Ziele und Aufgaben



Die Bibel erzählt von Begegnungen mit Gott, sie hilft Menschen, ihre Erfahrungen zu deuten und bezeugt Jesus Christus als Gottes Zuspruch und Anspruch. Sie ist Grundlage des christlichen Glaubens und prägt die Kultur des Abendlandes. Sie verbindet Juden und Christen und führt ins Gespräch mit Muslimen.

Das Evangelische Bibelwerk im Rheinland, gegründet 1814 als Bergische Bibelgesellschaft, setzt sich für die Verbreitung und Kenntnis der Bibel ein – vor Ort in den evangelischen Gemeinden der Ev. Kirche im Rheinland, im Bibelzentrum in Wuppertal und in der weltweiten Ökumene.

Wir möchten, dass die Bibel zu einem Lese- und Lebensbuch wird.

Das Evangelische Bibelwerk im Rheinland trägt dazu bei:

  • die Bibel und ihre Botschaft ins Gespräch zu bringen.
  • vielfältige Wege zum Verständnis der Bibel zu eröffnen.
  • Menschen in sozial benachteiligten Zielgruppen eine eigene Bibel zu schenken.
  • weltweit die Übersetzung- und Verbreitung der Bibel sowie Alphabetisierungs- und Schulprogramme zu fördern.